Webinar: Wissenschaftliche Evidenz bei Sofortimplantation mit praktischen Fällen

PD Dr. Stefan Paul, Zürich

GAK 246-Webinar | 30.09.2020 | 19:00 Uhr

Editorial

Für Interessierte besteht noch die Möglichkeit sich über diesen Link für das heutige Seminar anzumelden:

https://quintessence-publishing.zoom.us/webinar/register/WN_uSGQRCogTsiCBhUgt8MYUg

-------------------------------

Sehr geehrte Kolleginnen,
sehr geehrte Kollegen,

Dr. Stefan Paul
PD Dr. Stefan Paul

virtuell statt live vor Ort - in diesem Jahr wird der GAK Stuttgart für uns alle ein ganz neues Erlebnis sein.

Nach gut 5 Monaten meldet sich der GAK nun wieder in die aktive Fortbildungslandschaft zurück. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist es nicht möglich, den ursprünglich geplanten Vortrag mit PD Dr. Stefan Paul als Präsenzveranstaltung, wie gewohnt in Stuttgart, stattfinden zu lassen. Daher wurde der Vortrag mit dem Thema "Was bleibt, was ist neu" auf den 16. Juni 2021 verschoben.

Live-Webinar via Zoom - auch in diesem Rahmen dürfen Sie sich auf eine kochkarätige, wissenschaftliche Veranstaltung freuen. Wir konnten unseren Referenten PD Dr. Stefan Paul für ein Webinar mit der Möglichkeit zum Live-Chat zu einem nicht minder spannenden Thema gewinnen:

PD Dr. Paul wird online die wissenschaftliche Evidenz zum Thema Sofortimplantation aufzeigen und uns diese Erkenntnisse anhand von zahlreichen Fällen aus der Praxis veranschaulichen. Auf seine unterhaltsame Art wird er darlegen, mit welcher Technik wir unsere Patienten erfolgreich behandeln können.

Für Sie als GAK Mitglied ist diese Veranstaltung gebührenfrei und wird mit 2 Fortbildungspunkten gemäß DGZMK und BZÄK bewertet.

Wir freuen uns sehr auf dieses Webinar und auf Ihr Feedback zu diesem, für den GAK neuen Format der wissenschaftlichen Fortbildung.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Dr. Michael Fischer und Dr. Frank Maier


Informationen zum Webinar

Zur Durchführung dieses Webinars ist die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse zwingend notwendig.

Das Webinar wird GAK-Mitgliedern kostenfrei angeboten.

Rechtzeitig vor dem Kurs erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit dem Einwahl-Link zum Webinar per E-Mail. Bitte beachten Sie, dass Sie die Einwahldaten von unserem Medienpartner, der Firma Quintessenz erhalten.

Bei zu geringer Teilnehmerzahl, technischen Problemen, Ausfall des Referenten oder aus organisatorischen Gründen behalten wir uns vor, das Webinar kurzfristig abzusagen. Die Teilnehmer werden gegebenenfalls über mögliche Ersatztermine informiert. Weitergehende Ansprüche können daraus nicht abgeleitet werden.

Mit der Anmeldung sind Sie damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Durchführung dieses Webinars an unseren Medienpartner Quintessenz elektronisch weitergeleitet, verarbeitet und gespeichert werden.

Datenschutz

Die von Ihnen übermittelten Daten werden entsprechend der Datenschutzverordnung der Firma Quintessenz DSGVO konform verarbeitet. Sie finden die Datenschutzerklärung hier: https://www.quintessenz.de/privacy.php

Da ZOOM verwendet wird, weisen wir zusätzlich auf die Datenschutzerklärung von der Firma ZOOM hin: https://zoom.us/de-de/gdpr.html